Die schwere Last der Pflege

Immer mehr Menschen werden von ihren Angehörigen oder auch ihren FreundInnen gepflegt und betreut. Neben der psychischen Belastung stehen alle Beteiligten oft genug vor zahlreichen Fragen und Problemen, wenn es um den Pflege- und Betreuungsalltag geht – um die Suche nach Rat und Unterstützung, von einfachen, aber entlastenden Handgriffen bis hin zu Antragsformularen, Informationen, Adressen, der Suche nach einer Selbsthilfeinitiative und und und.

Die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger will österreichweit als Informationsplattform Menschen unterstützen und begleiten. Gemeinsam trägt sich Verantwortung leichter.

Der Artikel stellt die IPA erstmals vor, für die ich Mitverantwortung übernommen habe.

http://www.roteskreuz.at/berichten/aktuelles/news/datum/2010/02/03/die-schwerste-last-tragen-die-pflegenden-angehoeri/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: